Artikel

Kroatien/Istrien/Premantura

2008 und 2009 waren wir mit Fenja in Istrien. Dort – ganz im Süden – befindet sich das Kap Kamenjak ein Naturschutzgebiet mit vielen wilden Badebuchten – ein Paradies für Menschen mit Hunden.

An der Westseite von Kap Kamenjak findet man solche Kieselstrände:

An der Ostseite gibt es fast keine Strände – dafür ist hier das Wasser ruhiger, klarer und wärmer:

Ein ganz besonderes Highlight ist die Safari-Bar an der Südspitze der Halbinsel.