Artikel

Kärnten – speziell die Region um den Wörthersee bietet einen perfekten Hundeurlaub. Es gibt viele Ausflugsziele bei denen man den Hund mitnehmen darf und es gibt schöne Seen mit Hundestränden und gut ausgeschilderte Wanderstrecken.

Minimundus

In das Miniaturwunderland in Klagenfurt dürfen auch Hunde mit rein. Fenja fand das ganze eher langweilig.

Tierpark Rosegg

Ein Higlight für Fenja war der Tierpark Rosegg. Dort gibt es jede Menge Wild (auch frei herumlaufend). Besonders im Biergarten muss man aufpassen – dort hoppeln die Kaninchen unter den Tischen …

Tscheppaschlucht

Eine Wanderung durch die Tscheppaschlucht ist nur etwas für Hunde die kein Problem mit Leitern und Metalltreppen haben. (Oder für Menschen die ihren Hund tragen können). Mit Fenja war diese Wanderung schon grenzwertig – wir mussten sie einmal eine Steile Metalltreppe hochtragen und einige mal bei Holzleitern weiterhelfen. Die lange Metallwendeltreppe und Schwingbrücke zu den Wasserfällen lässt sich umgehen.